Schädelknochen

Zugegeben, es ist etwas gruselig … allerdings hat der ewige Kreislauf vom Werden und Vergehen auch etwas Faszinierendes an sich. Setzt man sich damit länger auseinander, verliert es den gespenstischen Ausdruck und lässt das erkennen, was es ist: das Überbleibsel eines Lebewesens, welches zum Urzustand zurückgeführt wird und etwas Neues entstehen lässt.

schafsschaedel-zeichnung-c

Figurine selber bauen

Vor einer Weile war ich Praktikantin beim Handmade Kultur Magazin. Für das Heft 01/2014 testete ich verschiedene Methoden, eine Figurine selber zu bauen. Die bebilderte Anleitung findet ihr ab jetzt hier auf handmadekultur.de.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbauen und möchte mich noch einmal ganz doll bei Ann-Sophie vom Blog gesehenundgesehenwerden.de bedanken, dass sie sich als so geduldiges Modell zur Verfügung gestellt hat!

figurine-selber-bauen

Osterglocken

Seid Ostern sehe ich überall gelbe Punkte zwischen saftigem Grün hervorblitzen — die gelben Narzissen oder auch Osterglocken haben sich pünktlich zum Osterfest blicken lassen und sind eine wahre Augenweide. Mit ein paar Zweigen hübsch in einer Vase arrangiert, holen sie die Sonne direkt ins Zimmer.

osterglocken

Handstudien

Hände haben etwas Faszinierendes an sich: sie sagen extrem viel über einen Menschen aus, wir erfühlen mit ihnen unsere Umwelt und kommunizieren durch sie mit unseren Mitmenschen. Das Wesen eines Menschen kann man zum Teil über die Art, wie er seine Hände bewegt, einschätzen.  Grund genug, sie einmal genauer unter die Lupe zu nehmen …

 

hand-zeichnung

 

hand-auf-knie

 

Ich wünsche euch einen schönen Start ins Osterwochenende!

Alles Liebe,

Claudia